Start:: Veranstaltungen :: Fortbildungen

Fortbildungen vom DPV und empfohlene Fortbildungen

21.10.179. Jahrestagung der Atmungstherapeuten (DGP)21 - 22.10.17

Weitere Programminhalte und alle aktuelle Informationen finden Sie im Programmheft anbei sowie auf unserer Tagungswebseite

www.atmungstherapeuten2017.conventus.de

 

 

08.11.17Hygienebeauftragte/r in der Pflege

08.11.–10.11. 2017 in Stuttgart

Zielgruppe:
Pflegekräfte ambulanter, teilstationärer und stationärer Pflegeeinrichtungen

Das Robert Koch-Institut empfiehlt in der Richtlinie “Infektionsprävention” die Ausbildung zum Hygienebeauftragten. Dieser Intensivkurs ist ein Basiskurs zur Vermittlung der Grundlagen der Hygiene in der Pflege gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die erfolgreiche Teilnahme wird nach bestandener Abschlussklausur mit einem Zertifikat bestätigt.

Teilnahmegebühr

für DPV-Mitglieder 535 € zzgl. MwSt (anstatt 595 € zzgl. MwSt)
Ab 2 Teilnehmern 5% Rabatt.
Tagungsgetränke und Mittagessen sind im Preis enthalten.

Für die Teilnahme erhalten Sie 12 Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender RbP GmbH.

Info

ANHALT GmbH
Willy-Brandt-Ring 12
67592 Flörsheim-Dalsheim
Tel.: 06243-90360
info@anhalt-gmbh.de
www.guenstiger-pflegen.de

Hinweis: Der Kurs ist kein Lehrgang zur Hygienefachkraft

 

 

21.11.17Entbürokratisierung 21. November 2017

Veranstaltungsort: Harztor Ilfeld

Teilnahmegebühr für DPV-Mitglieder und Schüler: 60
Teilnahmegebühr extern: 80

Themen:

  • Strukturmodell zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation
  • Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff
  • Synergien, Chancen und Auswirkungen

Programm und Anmeldung

Sie können sich gerne mit Ihrer Anschrift per E-Mail oder telefonisch anmelden.
Deutscher Pflegeverband DPV e.V.
Mittelstr. 1, 56564 Neuwied
Tel.: 02631-838822; E-Mail: info@dpv-online.de

 

 

04.12.17Aromapflege – die heilende Kraft der Natur nutzen

Aromapflege ist die Behandlung von Menschen mit ätherischen Ölen. Sie werden zur Verbesserung des körperlichen und emotionalen Wohlbefindens angewendet. Die Indikationen unterscheiden sich von Öl zu Öl, z.B. Hautprobleme, Infektionen, Schmerzen, Stress, Schlafstörungen. 

Das praxisnahe Seminar vermittelt die Grundlagen und zeigt Wege zur Einführung von Aromatherapie im Pflegebereich auf. Die Tipps sind auch im privaten Bereich anwendbar.

Programm:

  • Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle
  • Öle bei verschiedenen Indikationen wie Schlafstörungen, Dekubitus, Pilzifektionen etc.
  • Anwendung im Pflegebereich - Dokumentation und Wege zur Einführung von Aromapflege

Kostenlos für DPV-Mitglieder, für alle anderen 10 €.

Zielgruppe: alle Interessierten, alle Fachrichtungen im Gesundheitswesen

Programm und Anmeldung

Sie können sich gerne mit Ihrer Anschrift per E-Mail oder telefonisch anmelden.
Deutscher Pflegeverband DPV e.V.
Mittelstr. 1, 56564 Neuwied
Tel.: 02631-838822; E-Mail: info@dpv-online.de

 

 

 

05.01.18Symposium - Pflege im Recht!? in Dresden

05.01.2018

 

Themen:

  • Alles was Recht ist – rechtliche Risiken im Pflegebereich und Haftung
  • Fixierung
  • Vorsorgevollmacht – die andere Sicht
  • Dauerbrenner Krankheitsfall – Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers
  • Diskussionsrunde

Teilnahmegebühr für DPV-Mitglieder nur 35 €.

Carus Akademie
am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Haus 100, Raum 2.09
Alemannenstraße 14
01309 Dresden

Programm und Anmeldung hier.

 

 

29.01.18Medizin in den Tropen
29. Januar - 16. Februar 2018 in Hamburg


Einige Kursinhalte:

  • Tropische Infektionskrankheiten: Malaria, Lepra, Tuberkulose, Schistosomiasis und andere Wurmerkrankungen, virale Infektionen
  • Insekten als Krankheitsüberträger
  • Fehl- und Mangelernährung
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Chirugie, Anästhesiologie, Geburtshilfe, Familienplanung, Pädiatrie, Dermatologie in den Tropen
  • Klinische Untersuchung und Labortechniken, Mikroskopieren
  • Krankenpflege in den Tropen

Der Kurs ist konzipiert für Krankenpflegepersonal, MTAs, Hebammen, Medizinische Fachangestellte, Rettungssanitäter u.a., das sich auf eine berufliche Tätigkeit in den Tropen oder Subtropen vorbereitet  und/oder Kenntnisse auf dem Gebiet der Tropenmedizin erwerben bzw. vertiefen möchte.

Teilnahmegebühr
für DPV-Mitglieder 795 € (anstatt 895 €)

Programm und Anmeldung

 

 

Fortbildungstermine

  • 21. - 22.10.17 Bad Berka
  • 08. - 10.11.17 Stuttgart
  • 21.11.17 Ilfeld
  • 04.12.17 Dresden
  • 05.01.18 Dresden
  • 29.01. - 16.02.18 Hamburg